Am Froschteich

Bei Hellbergs am Froschteich ist was los

grüner Teichfrosch
Foto: B.Heukamp

Die warmen Frühlingstage locken auch die Kinder des Gemeindekindergartens in Jelmstorf zu Abenteuerspaziergängen.
Einiges gibt es in der Natur zu beobachten. Die Vögel bauen eifrig ihre Nester und ziehen ihre Jungen auf. Auch in Jelmstorf bei der Familie Hellberg herrschte ein wildes Treiben am Froschteich.
Mit großen Augen beobachteten die Kinder wie sich unglaublich viele Kaulquappen ihren Platz im Teich eroberten.
Die Entwicklung der Frösche konnten die Kinder bereits anhand von Bilderbüchern im Kindergarten betrachten. Aber wie wunderbar war die Möglichkeit, alles genauso wie auf den Fotos im Buch in der Natur zu beobachten. Auch Frau Hellberg hatte einige Kaulquappen im Glas zur besseren Beobachtung vorbereitet.
Es war sehr spannend die kleinen Froschkinder so nah betrachten zu können.
Der Ziegeleihof der Familie Hellberg gab den Kindern einige Möglichkeiten unterschiedlichen  Tieren näher zu kommen.
So gab es dort Pferde, Kaninchen und Katzen zu beobachten.
Schön ist es auf dem Dorf. Es gibt viel zu entdecken und so freuen sich die Kinder schon auf den nächsten Ausflug.
Vielen Dank an Frau Hellberg für die nette Unterstützung.

Ausflug zu Fröschen
Foto: privat
close

Was gibt's Neues?

Sie möchten informiert sein? Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

classic white
Spritzenhaus

Mit der Aktivierung des »Abonnieren«-Buttons erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten zwecks Versand des Newsletters gespeichert werden.
Ein Abonnement muss doppelt registriert werden. Dazu nutzen wir die von Ihnen angegebene Mailadresse. Schauen Sie bitte in Ihren Mailordner (evtl. auch in den Spamordner).

Bitte teilen Sie uns auch mit, wenn Sie keinen Newsletter mehr haben möchten.

classic white